"Entspanne, verjünge und erhole Dich!"

 

 

Warum biete ich Kuscheltherapie & Tantra Massage an? 

 

Ich bin fest davon überzeugt, dass unsere Existenz auf dieser Erde dem Zweck dient, anderen zu dienen. Es ist meine Berufung, das Leben positiv zu beeinflussen, indem jeder von uns seine Talente und Fähigkeiten nutzt, um die beste Version von sich selbst zu werden.

Dieses Anliegen ist mir wirklich wichtig. Die Vielfalt und die verschiedenen Lebensumstände haben mich tief berührt. Ich glaube daran, dass jeder Mensch, unabhängig von seinen Überzeugungen, seinem Alter, Aussehen oder Lebensstil, Berührung und Zuwendung verdient hat. In meiner Suche nach beruflicher Erfüllung strebe ich danach, mit meinen Fähigkeiten einen Beitrag zu leisten, um die Welt ein Stückchen besser zu machen.

Für mich ist das Kuscheln nicht nur eine persönliche Leidenschaft, sondern auch eine Form von Friedensarbeit. Es ermöglicht uns, tiefere Verbindungen mit unseren Mitmenschen einzugehen, Stress zu reduzieren und Raum für das Wichtige zu schaffen. Ich glaube fest daran, dass durch mehr Berührung und Liebe die Welt ein wenig schöner, ruhiger und achtsamer werden kann.

Mit allen Sinnen. Und hier hat der vernachlässigte Tastsinn eine enorme Wichtigkeit. Dieses Gefühl möchte ich durch diese Therapieform anderen Menschen auch erleben lassen. Es kann sich plötzlich alles schöner anfühlen. Meine Überzeugung ist es, dass man Energie geben kann und Menschen dadurch Kraft schöpfen.